Durch die Kooperation mit dem Bewegungsland Steiermark bekommt jedes Kind 15 Bewegungseinheiten mit einem Sportwissenschaftler im Rahmen des Turnunterrichts.