Schäfchenradio - Neueste Nachrichten!

digi:tivity wird zur Förderung der digitalen Kompetenz von VolksschülerInnen entwickelt und wirkt spielerisch als Übungseinheit im Umgang mit wichtigen Grundfunktionen des Computers, Browsern und im Online-Verhalten. Durch die speziellen Aufgabenstellungen in drei Schwierigkeitsstufen werden Haptik, kreatives, logisches und abstraktes Denken, Sinneswahrnehmung und Konzentration ebenso wie Lesen, Schreiben und Rechnen trainiert und fördert nebenbei das Allgemeinwissen. Getestet mit Kindern der 3. und 4. Schulstufe, aber auch Junggebliebene sind herzlich eingeladen! → Hier geht's zum Spiel!

Schäfchenradio bei "digiTALENTE" Styria in der Helmut List Halle am 25.05.2017. Artikel lesen auf www.schaefchenradio-at.

In Zusammenarbeit mit der DSS-Halton (Deutsche Sprachschule Halton) in Mississauga, Oakville, Kanada und dem dorthin ausgewanderten Schäfchen "Darcy" entstehen tolle Beiträge von Kindern für Kinder auf einer digitalen Kommunikationsebene, die früher einmal "Brieffreundschaft" geheißen hat. Mit Bildern, Audio Podcasts, Texten in Deutsch und Englisch, Youtube Videos, Google Maps und Mitlese-Texten wird den Kids eine Grenzen überschreitende Möglichkeit geboten, zu Schauen und zu Hören, zu Lesen und zu Forschen und spielerisch zu Lernen.
Wir sind gespannt, aus welcher Stadt oder welchem Land uns in Zukunft Grüße und Geschichten über das Leben von Schäfchen erreichen werden!
Mit allen Sinnen dabei sein auf www.schaefchenradio.at/Welt-Schäfchen/world-wide lamb !!

Direktion heißt das Büro unserer Direktorin. Im Englischen heißt "direction" Richtung. Sehr passend!! Wie ein Kapitän auf einem Schiff, plant sie gemeinsam mit den LehrerInnen die "direction", in die die Reise geht. ALLE fahren in die selbe "direction" und erreichen gemeinsam das Ziel. Und doch wird jede Person diese Reise völlig anders erleben und eine ganz eigene Geschichte von der gemeinsamen Reise erzählen. Wie die Geschichte unserer Direktorin klingt, kannst du auf www.schaefchenradio.at/¿Wer-ist-Schule? hören.

Der Alltag rund um die Schäfchen der VS St-Veit birgt viele Geschichten, die erzählt werden wollen! Da die Kapazität der "Neuesten Nachrichten" auf der Startseite unseres Schäfchenradios nur bedingt ist, haben wir zusätzlich ein Archiv eingerichtet, das diese Geschichten sammelt, weil die Kinder immer wieder danach fragen. Zur Erinnerung ein Fotobuch und die Möglichkeit, die Beiträge vom Schuljahr 2015/16 auch als Bilder herunter zu laden: → Fotos und Archiv.
(Für das SJ 2016/17 ebenfalls bereits angelegt).

05.03.2017 zur Reportage auf www.schaefchenradio.at/¿Wer-ist-Schule?

02.03.2017: zur Reportage auf www.schaefchenradio.at/Welt-Schäfchen

28.01.2017 zur Reportage auf www.schaefchenradio.at/weltschäfchen


 

 15.12.2016 – www.schaefchenradio.at ist genau auf den Tag ein Jahr Online und hat den mla - "media literacy award 2016" bekommen. Mit großer Freude sind wir der Einladung von Stadtrat Kurt Hohensinner ins Rathaus gefolgt. DANKE für die Aufmerksamkeit auch an Bürgermeister Siegfried Nagl, der sich für uns Zeit genommen hat. Eine fröhliche Morgenstunde mit engagierten, begabten HirtInnen - BesucherInnen wie GastgeberInnen. DANKE!

– Das Fotobuch zu diesem Besuch könnt ihr hier ansehen und die Bilder auch herunter laden
, wenn ihr sie zur Erinnerung haben möchtet:  Online dann auf dieses Symbol klicken:

 Schule, was ist das? Und wer gehört dazu? Wir wollen die Menschen kennenlernen, die auf verschiedenste Weise gemeinsam mit uns LehrerInnen, die wir vor Ort sind, für unser Schulkinder da sind.
Am 7. Dezember 2016 haben wir daher Frau Lydia Pavlicek im ABI - Amt für Bildung und Integration besucht. Wir wurden mit großer Herzlichkeit empfangen. Hinter der Adresse Keesgasse 6 fanden wir liebevolle Menschen, die sich drum kümmern, dass alle Kinder in Graz einen guten Platz zum Lernen haben. DANKE!

zur Reportage auf www.schaefchenradio.at

Schäfchenradio in Wien beim media literacy award 2016 - Preisverleihung!

Zum Vergrößern der Bilder bitte darauf klicken! Download der Bilder → hier

Hurra!! Wir sind dabei!
Als einzige Volksschule Österreichs
haben wir im Bereich Multimedia den diesjährigen "media literacy award" gewonnen! Wir freuen uns sehr!

~ Jurybegründung:
"An der Volksschule St. Veit in Graz entstand 2015 das Schäfchenradio mit der Projektwebsite www.schaefchenradio.at. Seit der Gründung wächst die Zahl der an diesem Schulprojekt beteiligten Schülerinnen und Schüler permanent. Mittlerweile sind rund 376 „Schäfchen“ aktiv. Das Ergebnis lässt sich sehen: Eine vielfältige und abwechslungsreiche Plattform ist entstanden, die sogar in der Ferienzeit aktiv genutzt wird. Neben zahlreichen Audiobeiträgen sind ebenso Rätsel der Woche sowie Radionachrichten und Fotos zu finden. Darüber hinaus gibt es einen Bereich „Nur für Erwachsene“, wo das Konzept des Projekts erklärt wird und ältere Schäfchen zur Mitarbeit eingeladen werden. Herzliche Gratulation zur Auszeichnung und viel Erfolg für eure weiteren Pläne!"   (www.mediamanual.atwww.schaefchenradio.at)

Unsere Audio Podcasts auf Ö1 Campus - ORF Webradio

 

Nächster Sendetermin: Di, 22. November 2016 von 19:30 - 20:00 Uhr!
Wenn Sie und Ihre Kinder die Sendung auf Ö1 Campus hören möchten: 
klicken Sie hier. Wenn es sich zeitlich ausgeht, werden wir die Sendung auch wieder aufnehmen und dann in einer Playlist auf www.schaefchenradio.at zur Verfügung stellen.
Den 1. Beitrag dieser Serie können Sie bereits auf Schäfchenradio nachhören:
hier.

Wenn Sie Interesse an unserem Folder haben und ihn in einer besseren Qualität möchten, können Sie den Folder gerne hier herunterladen (20 MB). Eine gedruckte Version gibt es auch - bitte fragen Sie dazu Frau Praher. Wir würden uns auch freuen, wenn Sie den Folder mit anderen teilen. Herzlichen Dank!
(Update 20.9.2016: Der Folder hat sich in den letzten 8 Tagen schon wieder verändert, weil so vieles geschieht, das uns Freude bringt! Bitte laden Sie sich hier die neueste Version herunter
Folder NEU!

Schäfchenradio wurde von Respekt.net zum "Ort des Respekts" nominiert!

Wir freuen uns sehr!

 

An den Orten des Respekts werden Projekte realisiert, die nachhaltige positive Auswirkungen auf die Bewältigung von Herausforderungen unserer Zeit haben (Friede in der Gesellschaft, soziale Gerechtigkeit, soziale Sicherheit, gelebte Demokratie, Bildung, Umwelt- und Ressourcenschutz.)

Der Wettbewerb "Österreich sucht Orte des Respekts" soll die vielen engagierten Initiativen in unserem Land sichtbar machen. Mehr Information gibt es auf www.ortedesrespekts.at

 

 

http://www.kleinezeitung.at/s/steiermark/chronik/4926708/GrazSt-Veit_Schaefchen-mit-eigener-Radiosendung

 

 


VS St. Veit | St. Veiterstraße 76, 8046 Graz | Tel. 0316 / 872-7090
vs.st.veit@stadt.graz.at